Kommentare deaktiviert für Arbeitsagentur / Arbeitsamt Frankfurt

Arbeitsagentur / Arbeitsamt Frankfurt

Geschrieben von | 8. Juni 2016 | Allgemein

Arbeitsagentur bzw. Arbeitsamt Frankfurt

Die Agentur für Arbeit Frankfurt am Main ist in der Region ein professioneller Ansprechpartner rund um den Arbeits- und Ausbildungsmarkt. Sowohl Einwohnern als auch ansässigen Unternehmen steht sie mit zahlreichen Dienstleistungen zur Seite. Dabei ist die Agentur für weit mehr als die Zahlung des Arbeitslosengeldes I sowie die reine Vermittlung von Jobs in Frankfurt zuständig. Unter anderem bietet sie individuelle Beratungen, zahlreiche Weiterbildungsmaßnahmen, finanzielle Zuschüsse sowie professionelle Unterstützung im Bewerbungsprozess an – ein Service, von dem sowohl Arbeitgeber als auch Arbeitnehmer profitieren.

Das Besondere am Standort Frankfurt am Main: Die Airport-Agentur. Sie ist spezialisiert auf die Bedürfnisse der ca. 500 Arbeitgeber und ca. 80.000 Beschäftigen rund um den Flughafen Frankfurt am Main.

Dienstleistungen für Bürgerinnen und Bürger

Bereits Schüler erhalten von der Agentur für Arbeit Frankfurt am Main wertvolle Unterstützung bei der Berufswahl. Dafür stehen ihnen das Berufsinformationszentrum BIZ sowie persönliche Berater jederzeit zur Verfügung. Hier können sich Jugendliche umfassend über die möglichen Berufe und Ausbildungswege informieren. Außerdem erfahren sie, welche Karrieremöglichkeiten es gibt und wie generell die Situation auf dem Arbeitsmarkt aussieht.

Wer sich schließlich für eine betriebliche Ausbildung entscheidet, kann im Ausbildungsportal der Agentur für Arbeit Frankfurt am Main bundesweit nach einem Ausbildungsplatz suchen. Zusätzlich führt die Agentur diverse Veranstaltungen durch, um Interessenten und Ausbilder zusammenzuführen. Dazu gehören Bewerbermessen oder Infotage an den Schulen der Region. Darüber hinaus helfen die Berufsberater bei der Erstellung der Bewerbungsunterlagen und informieren über finanzielle Unterstützungsmöglichkeiten.

Für die speziellen Anliegen von Abiturienten, Studenten und Hochschulabsolventen ist das Team Akademische Berufe am Standort Fischerfeldstraße sowie auf dem Campus Westend zuständig.

Zu deren Dienstleistungen gehören:

  • Berufs- und Studienberatung
  • Arbeitsmarktberatung
  • Arbeitsvermittlung
  • Finanzille Unterstützung
  • Hilfe bei der Erstellung von Bewerbungsunterlagen
  • Vorbereitung auf unterschiedliche Auswahlverfahren
  • Existenzgründung

Auch Arbeitslose, Jobwechsler, Berufsrückkehrer und Existenzgründer im Allgemeinen können die verschiedenen Angebote der Agentur für Arbeit Frankfurt am Main in Anspruch nehmen. Das beinhaltet persönliche Beratungen, verschiedene Informationsmöglichkeiten, Weiterbildungsmaßnahmen, Geldleistungen sowie den Zugriff auf die bundesweite Jobbörse der Agentur. Ziel ist dabei, die Sicherung des Einkommens unter Beachtung der unterschiedlichen Lebenslagen.

Dienstleistungen für Arbeitgeber

Das Angebot für Arbeitgeber in Frankfurt umfasst eine Vielzahl von personellen und materiellen Dienstleistungen in den Bereichen: Einstellung von Arbeitskräften, Betriebsnummern-Service, betriebliche Ausbildung, Geldleistungen und moderne Personalpolitik.

Zum Leistungsumfang gehören:

  • Einstellung von Arbeitskräften
  • Aufnahme von Stellenangeboten
  • Vermittlung geeigneter Bewerber
  • Unternehmenspräsentationen bei Informationsveranstaltungen
  • Personalgespräche
  • Vorauswahl der Bewerber
  • Vermittlung von ausländischen Fachkräften

Betriebsnummern-Service

  • Beratung rund um das Thema Betriebsnummern
  • Betriebsnummernvergabe

Betriebliche Ausbildung

  • Aufnahme der Stellenausschreibung
  • Vermittlung geeigneter Azubis
  • Hilfe beim Bewerbungsverfahren

Geldleistungen, wie beispielsweise

  • Kurzarbeitergeld
  • Eingliederungszuschüsse für Förderbedürftige
  • Zuschüsse zum Arbeitsentgelt von Arbeitsnehmern ohne Berufsausbildung oder im Falle von drohender Arbeitslosigkeit
  • Leistungen nach dem Altersteilzeitgesetz

Moderne Personalpolitik

  • Unterstützung im Wettbewerb um qualifizierte Mitarbeiter
  • Beratung zum Thema familienfreundlichen Personalpolitik (Telearbeit, flexible Arbeitszeitmodelle, Hilfe bei der Betreuung von Kindern und pflegebedürftigen Angehörigen, betriebliches Gesundheitsmanagement, etc.)
  • Beratung über die nachhaltige Integration in Arbeit von Menschen mit Fluchthintergrund

Auf der Webseite der Agentur für Arbeit Frankfurt am Main finden Unternehmen zahlreiche Informationen zu aktuellen Veranstaltungen und anderen Neuigkeiten. Diverse Broschüren, Flyer und andere Publikationen sind kostenlos zum Download verfügbar. Dazu gehört unter anderem das Arbeitgebermagazin ‚Faktor A‘. Außerdem können Unternehmen einen regelmäßigen Newsletter abonnieren, der sich speziell an die Ansprüche der Arbeitgeber der Region richtet.

Kontaktmöglichkeiten

Besucheradresse

Fischerfeldstr. 10-12
60311 Frankfurt

Postanschrift

Agentur für Arbeit Frankfurt a.M.
60270 Frankfurt

Telefon Arbeitnehmer: 0800 4 5555 00 (kostenfrei)
Telefon Arbeitgeber: 0800 4 5555 20 (kostenfrei)
Mo – Fr 08:00 – 18:00 Uhr (Kundennummer bereithalten)

Öffnungszeiten

Mo 08:00 – 16:00
Di 08:00 – 12:30
Mi 08:00 – 12:30
Do 08:00 – 16:00
(16:00 – 18:00 Uhr für Berufstätige)
Fr 08:00 – 12:30

Hilfe auch von Zuhause aus

Übrigens: Sehr viele Anliegen lassen sich erfahrungsgemäß telefonisch oder online klären. Deshalb stehen auf der Webseite der Agentur Frankfurt am Main folgende eServices zur Verfügung:

  • Meldung als arbeitssuchend
  • Beantragung des Arbeitslosengeldes
  • Kontakt zur Berufsberatung
  • Erstellung der Bewerbungsmappe
  • Veröffentlichung des Bewerberprofil

In einigen Fällen müssen Sie allerdings persönlich bei Ihrer zuständigen Agentur für Arbeit erscheinen.

Dazu gehören:

  • Meldung der Arbeitslosigkeit
  • Gespräche mit dem Arbeitsvermittler, Berufs- oder Leistungsberater
  • Nutzung der Informationsangebote der Agentur, wie zum Beispiel das Internet-Center

Schlagwörter: , ,