Kommentare deaktiviert für QS World MBA Tour Frankfurt am 12.03.2016

QS World MBA Tour Frankfurt am 12.03.2016

Geschrieben von | 22. Februar 2016 | Allgemein

QS MBA-Messe in Frankfurt

Studiengänge der Wirtschafts- und Finanzwissenschaften bieten vielfältige Karrieremöglichkeiten und erfreuen sich deshalb in den vergangenen Jahren an steigender Beliebtheit. Am 12. März 2016 findet daher im Marriott Hotel in Frankfurt am Main im Rahmen der QS World MBA Tour zum wiederholten Male eine Messe zu allen Fragen und Themen rund um den Studiengang Master of Business Administration (MBA) statt.

Das Programm der QS World MBA Tour

Von 14 – 18 Uhr präsentieren 40 führende Business-Schools aus ganz Deutschland und dem Ausland hier allen Interessierten ihre vielfältigen Angebote. Die teilnehmenden Aussteller halten Seminare ab, informieren über Bewerbungsmodalitäten, bieten Beratungsmöglichkeiten zur Studiengestaltung und informieren über Stipendien und andere Finanzierungsmöglichkeiten im Rahmen des Studiums.

Teilnehmende Business Schools

Deutschland:

  • ESMT
  • Frankfurt School of Finance and Management
  • HHL Leipzig
  • German Graduate School of Management and Law
  • Mannheim Business School
  • WHU

UK:

  • Cass Business School
  • Durham University
  • Henley Business School
  • LSE

sowie weitere Aussteller aus Spanien (EAE, IE, IESE), Niederlande (RSM Erasmus), Belgien (Vlerick) und der Schweiz (HS St. Gallen, Uni. Geneva) und weitere.

Austausch mit aktiven Studenten & Absolventen

Den Besuchern bietet sich hier auch die Möglichkeit, mit erfahrenen Studenten und Absolventen ins Gespräch zu kommen und sich ein Bild von den Zulassungsvoraussetzungen und späteren Karrieremöglichkeiten zu machen.

Internationale- und Fernstudiengänge

Ein reiches Angebot an internationalen Ausstellern vermittelt darüber hinaus Perspektiven für Auslandspraktika und Austauschsemester. Wer sogar davon träumt, sein komplettes Studium im europäischen oder außereuropäischen Ausland zu absolvieren, wird ebenfalls eingehende Beratungsmöglichkeiten vorfinden. Auch zu Fernstudiengängen im In- und Ausland können sich die Besucher informieren.

Optimierung des eigenen Lebenslaufs

Als Bonus beinhaltet das Programm die kostenfreie Hilfe bei der Optimierung des eigenen Lebenslaufes und die Möglichkeit zur Anfertigung kostenloser Bewerbungsbilder.

Kontakte zu Gleichgesinnten

Die Messe ist auch eine ideale Gelegenheit, um mit ähnlich Interessierten Kontakte zu knüpfen. Vielleicht entstehen hier ja bereits zukünftige Studienfreundschaften?

Der Besuch lohnt

Die Wahl eines geeigneten Studienfachs ist für angehende Studienanfänger oftmals kein leichtes Unterfangen. Dies gilt auch für den Übergang vom Bachelor in den Master. Eine ausgiebige Vorabinformation kann dabei helfen, Ärger und Nachteile während des späteren Studiums zu vermeiden. Oftmals sind sich angehende Studierende über die Vielfalt an Möglichkeiten, die sich ihnen im Studium bieten, gar nicht bewusst. Chancen zur Qualifizierung bleiben ungenutzt oder Optionen zur finanziellen Unterstützung – etwa bei Auslandspraktika – werden nicht in Anspruch genommen. Gerade in der modernen Arbeitswelt sollte jedoch jede Chance zur beruflichen Weiterbildung dringend genutzt werden.
Ein Studienabschluss allein ist heutzutage keine Garantie mehr für eine Karriere. Vielmehr ist das Ausmaß der im Studium erworbenen Qualifikationen und Erfahrungen entscheidend für den späteren Erfolg im Job. Die an der Messe beteiligten Aussteller möchten daher jedem Interessierten helfen, die Grundlagen für ein erfolgreiches Studium rechtzeitig zu schaffen und ihnen dadurch späteren Frust zu ersparen. Schließlich soll ein Studium auch Spaß machen.

Wichtig: Der Eintrittspreis von 10 Euro entfällt bei rechtzeitiger vorheriger Anmeldung! Anmelden kann man sich auf www.topmba.com

Terminübersicht der QS World MBA Tour

Samstag, den 12. März
10:00 – 14:00 Uhr – Einzelgespräche
14:00 – 18:00 Uhr – Vorträge und Messe

Marriott Hotel
Hamburger Allee 2
60486 Frankfurt